Es gibt zahlreiche gute Gründe, sich unternehmerisch in Bulgarien niederzulassen: Insbesondere die Tatsache, dass das Land im Jahr 2007 in die Europäische Union aufgenommen wurde, bietet eine sichere Grundlage. Allerdings sind vor Ort einige Besonderheiten zu beachten, die eine professionelle Begleitung bei der Gründung und Etablierung Ihres Geschäftes sinnvoll machen. Hier ein kompakter Überblick. 

Steckbrief: Republik Bulgarien 
Hauptstadt: Sofia 
Fläche: rund 111.000 km² 
Einwohner: rund 7 Millionen 
Währung: Lew (BGN) – 1 BGN entspricht rund 0,51 Euro 

Die steuerlichen Rahmenbedingungen 

Eines der wichtigsten Argumente: Sie können von der besonderen Steuergesetzgebung profitieren. In der bulgarischen Republik gilt nämlich eine Flat Tax, d. h. unabhängig von der Höhe Ihrer Einnahmen wird für die Einkommen- und Körperschaftssteuer ein einheitlicher Steuersatz von 10% angesetzt. Bei Liquidationsanteilen und Dividenden sieht es ähnlich aus – hier werden nur 5% als Quellensteuer angesetzt. 

Besonderheit: 
Sollten Sie ein produzierendes Gewerbe im Balkanstaat etablieren wollen und sich dabei auf eine Region konzentrieren, in der eine hohe Arbeitslosigkeit verzeichnet wird, können Sie die Steuerbelastung nahezu auf 0 senken. 

Die infrastrukturellen Rahmenbedingungen 

Gleichzeitig können Sie mit niedrigen Lohn- und Lohnnebenkosten rechnen, obwohl der Bildungsgrad der Bevölkerung hoch ist. Ebenso günstig stellt sich die Situation in Bezug auf die Kauf- und Mietpreise für Gewerbeimmobilien und die Energiekosten dar. Die Infrastruktur lässt nichts zu wünschen übrig – bis hin zum schnellen Internet, das Ihnen hier zur Verfügung steht. Es lässt sich also zusammenfassen, dass Sie in der bulgarischen Republik auf optimale Beschäftigungs- und Produktionsverhältnisse stoßen, sodass Sie die laufenden Unternehmenskosten ebenso reduzieren können wir Ihr Haftungsrisiko. 

Komfortable Auswahl an geeigneten Unternehmensformen 

Abhängig von Ihrem konkreten Geschäftskonzept können Sie aus einer der folgenden Unternehmensformen wählen: 

. ООД (OOD) – entspricht der GmbH, also einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die als EOOD auch von einem Gesellschafter gegründet werden kann. Mindeststammkapital: 2 BGN 

. АД (AG) – entspricht der Aktiengesellschaft, die mit einem Mindestkapital von BGN 50.000 gegründet werden kann 

. КД (KG) – entspricht der Kommanditgesellschaft, die eine Mischung aus unbeschränkt und beschränkt haftenden Gesellschaftern darstellt 

. с-ие (OHG) – entspricht der OHG als Vereinigung mehrerer Gesellschafter, die jeweils persönlich haften 

. Едноличен Търговец – entspricht dem eingetragenen Kaufmann und lässt sich für alle kaufmännisch geführten Gewerbebetriebe nutzen 

Insbesondere die OOD oder EOOD gelten als vollwertige und innerhalb der EU anerkannte Strukturen. Zur Gründung müssten Sie nicht einmal in den Balkanstaat reisen – unser professioneller Büroservice kann dies ebenso für Sie gewährleisten wie die Repräsentanz, sollten Sie sich hier engagieren, aber nicht permanent im Land aufhalten wollen. Selbstverständlich können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Geschäfte wie gewünscht in der bulgarischen Republik abgewickelt werden, sodass es Bezug auf die Steuerpflicht keine Probleme gibt. 

Alternativ nutzen Sie eine renommierte Geschäftsadresse, um ihre internationalen Geschäfte auf eine solide Basis zu stellen: Da wir mit ausgezeichneten Anwälten und Steuerberatern zusammenarbeiten, können Sie sich auf eine korrekte Abwicklung verlassen. Ihre bulgarische Firma ist somit in Europa ebenso handlungsfähig wie ein deutsches Unternehmen. Besprechen Sie Ihre Ziele am besten persönlich mit uns – wir finden die geeignete Lösung und setzen diese erstklassig um. 

Die Unternehmensgründung – schnell, professionell und günstig 

Hier greifen wir auf mittlerweile profunde Erfahrungen zurück, sodass wir unsere Auftraggeber bei einer Gründung von A bis Z begleiten. Selbstverständlich können Sie sich nicht nur auf Kundenfreundlichkeit und hohe Qualität verlassen, sondern vor allem auf Diskretion. Die Abläufe sind so eingespielt, dass Sie eine schnelle Erledigung zu einem günstigen Preis erwarten können. Diesen Service benutzen die unterschiedlichsten Unternehmen – vom Kleinunternehmer über solide Gesellschaften bis hin zu Privatpersonen. 

Die bulgarische Republik ist in zahlreichen Beziehungen ein geeigneter Standort, insbesondere die Vergünstigungen, die Sie mit Ihrem Unternehmen in Anspruch nehmen können, sind gewichtige Argumente: Unternehmen müssen heute global agieren, können die steuerliche Belastung optimieren und dabei von den komfortablen Bankgesetzen in der Balkanrepublik profitieren. Schaffen Sie sich die Grundlage für ein interessantes Wachstum – wir stehen kompetent und professionell an Ihrer Seite. 

Individueller Zuschnitt der Firmenstruktur 

Über die unkomplizierte Gründung hinaus können Sie Ihre Organisation vorteilhaft gestalten: Lagern Sie beispielsweise einen Teil Ihrer Geschäftsprozesse aus, können Sie die Kosten deutlich optimieren – Ihre Ausgaben sinken, Ihr Gewinn steigt und Ihr Unternehmen kann kräftig wachsen. Selbstverständlich können Sie Ihre Pläne mit uns und unseren Kooperationspartner besprechen. Gemeinsam entwickeln wir eine tragfähige Strategie und begleiten Sie bei der Umsetzung. 

Angesichts dieses enormen Potenzials, kommt eine Unternehmensgründung in der bulgarischen Republik für die unterschiedlichsten Vorhaben in Frage. Insbesondere Freelancer, die von Zuhause arbeiten und in puncto Lebensmittelpunkt nicht festgelegt sind, finden hier optimale Voraussetzungen. Erfahrungsgemäß interessieren sich Programmierer und Webdesigner, Texter, Übersetzer, Lektoren und Blogger, aber auch Trader und viele andere im Internet Tätigen, für eine solche Alternative. In jedem Fall empfiehlt sich die Einbindung eines professionellen Dienstleisters vor Ort, um alle anstehenden Herausforderungen erfolgreich meistern zu können – verlassen Sie sich auf unsere Erfahrungen. 

Unternehmen erfolgreich und korrekt gründen 

Um sämtliche Aspekte des bulgarischen Rechts optimal zu auszuschöpfen und dabei die Interessen Ihrer Gesellschaft und der Gesellschafter zu berücksichtigen, schalten wir bei der Firmengründung und Organisation erfahrene Anwälte und Steuerberater vor Ort in Sofia ein. So können wir sicherstellen, dass alle Schritte gesetzeskonform absolviert werden. Sollten Sie sich für einen anderen Standort in der bulgarischen Republik entscheiden, ist dies kein Problem: Wir arbeiten mit Spezialisten in allen Regionen der Balkanrepublik zusammen. Selbstverständlich erläutern wir Ihnen unsere Vorgehensweise gerne ausführlich – nutzen Sie dazu einfach unseren kostenlosen Rückrufservice. 

Als innovatives Dienstleistungsunternehmen bedienen wir ein breit gefächertes Leistungsspektrum, kennen aber auch genau die Grenzen: Wir selbst führen keine rechtliche oder steuerliche Beratung durch. Dazu greifen wir auf entsprechende Spezialisten zurück, die die korrekte und zu Ihren Vorstellungen und Vorhaben passende Firmengründung sicherstellen. Der wichtigste Maßstab für unsere Arbeit ist Ihre Zufriedenheit – und das in jeder Beziehung: Sollten Sie eine Gründung oder eine Unternehmensverlagerung in die bulgarische Republik in Erwägung ziehen, sprechen Sie uns am besten gleich an – wir kümmern uns sehr gerne um Ihr Anliegen. 

Die wichtige Vorbereitung: Unternehmensgründung nach Maß 

Sinnvoll ist es, eine Firmengründung umfassend vorzubereiten: Es geht dabei natürlich einerseits um die Geschäftsidee selbst, andererseits aber auch um die realistische Kalkulation der Kosten und Berücksichtigung unwegsamer Ereignisse, die ein Vorhaben beeinträchtigen können. Ob Sie sich zunächst ein Nebenerwerb aufbauen oder auf das Unternehmen in der bulgarischen Republik als Haupteinnahmequelle setzen, die mit uns vernetzten Spezialisten beraten und begleiten Sie professionell auf Ihrem Weg – wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. 

Professioneller Büroservice in Bulgarien – wir sind Ihr Partner 

Sie können den Geschäftssitz Ihrer Firma ebenso reibungslos in die bulgarische Republik verlegen wie auf eine renommierte Büroadresse als Anlaufpunkt für alle anfallenden Transaktionen zurückgreifen – die Bandbreite der Möglichkeiten ist enorm: Sind Sie viel unterwegs, lassen sich mit einem kompetenten Büroservice die Büro- und Personalkosten beispielsweise auf ein Minimum reduzieren, ohne dass das Ansehen Ihrer Firma darunter leiden würde. Die Post wird zügig an ein von Ihnen vorgegebenes Ziel weitergeleitet – alternativ können Sie die Sendungen öffnen, einscannen und sofort an Sie übersenden oder direkt erledigen lassen. Ihnen entgeht also keine wichtige Information, auch wenn Sie auf Reisen sind. 

Ebenso wichtig ist aus unserer Erfahrung die telefonische Erreichbarkeit, die Sie ebenfalls mit unserem Büroservice sicherstellen können: Ihre Geschäftspartner können uns während der vereinbarten Geschäftszeiten erreichen, ohne dass Sie dafür extra Personal einstellen müssten. Selbstverständlich informieren wir Sie umgehend zu allen eingehenden Telefonaten, sodass Sie sich ungestört Ihren Geschäften widmen können. Dieser Service unterstützt nicht nur Existenzgründer optimal, sondern auch Unternehmen, die überregional arbeiten. 

Wir begleiten Sie also weit über die Unternehmensgründung hinaus, als Dienstleistungsunternehmen mit einem eng geknüpften Netzwerk an Spezialisten aus der Steuer- und Rechtsberatung stellen wir mit unserem Büroservice gerne sicher, dass Ihr Unternehmen reibungslos funktioniert, wenn Sie auf Reisen sind. Besprechen Sie am besten Ihr Vorhaben in Ruhe mit uns, damit wir Ihnen einen passenden Vorschlag unterbreiten können – fordern Sie einfach unsere Expertise an.


INFORMATION ÜBER DAS STEUERSYSTEM IN BULGARIEN


  • Körperschaftssteuer – 10% des Nettogewinns pro Jahr;
  • Dividendensteuer 5% – nur im Falle einer realen Zahlung von Dividenden;
  • MwSt. – 20%. Die innergemeinschaftliche Lieferungen und die Ausfuhr sind mehrwertsteuerfrei;
  • Persönliche Einkommensteuer 10%. Die Dividenden sind steuerfrei, wenn diese unter den Gesellschaftern ausgeschüttet wurden und wenn die Dividendensteuer von 5 % gezahlt wurde.